Schitour NMS 3a

Am Freitag, den 22. Februar hatten die Schülerinnen und Schüler der 3a Klasse die Möglichkeit, mit den Kalser Bergführern eine Skitour zur Glorerhütte zu unternehmen.

Nach einer kurzen Piepskontrolle ging es auch schon los und so wurde das Ziel nach über 700 Höhenmetern, mit kurzem Schneesturm und warmen und kalten Temperaturen erreicht. Ein Highlight war natürlich die Abfahrt im Gelände, wo auch ein bisschen Pulver und der ein oder andere Purzelbaum dabei war.

Im Lucknerhaus angekommen, war für alle klar, dass das wohl nicht ihre letzte Skitour bleiben würde.

Ein großes Dankeschön an die Bergführer Kals, vor allem an Andreas Hanser und Peter Wurzer.